Applaus, Applaus – „Liebster Award“

liebster-award_2

Obwohl auf meinem Blog seit Wochen eisiges Schweigen herrscht, hat mich die liebe Janine von Travel the world… für den „Liebster Award“ nominiert. Darüber habe ich mich sehr gefreut. Er soll noch unbekannten Bloggern helfen, bekannter zu werden. Und ein bisschen mehr Zulauf zum Smaragdenland würde mich durchaus freuen, da hier definitiv noch nicht alles gesagt ist. Mehr dazu aber in einem anderen Post.

Wenn man einen Award annimmt, hält man ja in der Regel eine kleine Dankesrede. Also erst noch einmal DANKE, Janine! Und statt eine Rede zu halten, werden bei diesem Award Fragen beantwortet:

1. Wie bist du zum bloggen gekommen?

Also der Gedanke, dass ein Blog ja mal was wäre, schwirrte mir schon länger im Kopf. In die Tat umgesetzt habe ich das Ganze dann, als ich mich entschloss, als Au Pair nach Irland zu gehen. Denn ich wollte ja alle Daheimgebliebenen und auch andere Neugierige an meinen Abenteuern teilhaben lassen. Außerdem finde ich es auch als Erinnerung für mich sehr schön.

2. Welche Länder oder Städte haben dich nachhaltig beeindruckt?

Ich habe definitiv eine kleine Liebe für Dresden entwickelt. So eine schöne Stadt, besonders die Neustadt hat es mir angetan.

Aber so sehr wie mir Dublin und Irland innerhalb kürzester Zeit ans Herz gewachsen sind. Unglaublich. Das hat mich selbst überrascht. Ich ertappe mich des Öfteren, wie eine Art Heimweh in mir aufflammt, wenn ich an Dublin denke. Dabei würde ich noch nicht einmal sagen, dass Dublin besonders schön ist. Es hat nur einfach eine unbeschreibliche Atmosphäre.

3. Welche deiner Lieblingsbücher (alternativ Filme) haben dich schon in andere, interessante Kulturen entführt? (Die du nun vielleicht selbst bereisen möchtest?)

P.S. Ich liebe dich von Cecilia Ahern und dessen Verfilmung gab mir den Anstoß nach Irland zu gehen. Ansonsten erkundete ich mit vielen Büchern andere Kulturen, aber bisher nur unrealistische, z.B. mit Harry Potter, Alice oder Dorothy. Das war aber auch sehr Erlebnisreich. ;)

4. Welche Blogs liest du am liebsten?

janinetravelblog.wordpress.com

Du bist so über meinen Blog gestolpert, ich war neugierig und seitdem begeistert von deinen/euren Reisen. Auch wenn ich in den letzten Wochen ehrlich gesagt nicht groß gelesen habe, verfolge ich deine Beiträge sehr gern. Ich möchte später auch möglichst viel reisen und hole mir bei dir schon einmal ein paar Ideen für potentielle Ziele und „Reiseformen“ (siehe Asien).

dasgoldfischjournal.wordpress.com

Eine Bekanntschaft aus Irland. Auf dem Blog flackerten immer Mal kleine Zeichen aus Irland auf, als ich bereits wieder daheim war. Und auch die anderen Beiträge sind wirklich lesenswert.

www.knusperstuebchen.net

Auf diesem Blog verliere ich mich gern in den ganzen Leckereien. Traumhafte Kreationen, die ich am liebsten immer alle sofort selbst ausprobieren würde. In Irland war das schwierig, vielleicht klappt’s demnächst mal mit 1-2 Rezepten..

www.insidestephshead.com

Eine Australierin berichtet von ihren Abenteuern in New York. Echt witzig geschrieben und hält meine Englischkenntnisse frisch.

5. Wie sieht deine perfekte Reise aus?

Die perfekte Reise? Ja also äh. Definitiv kein reiner Strandurlaub in einer großen Ferienanalage. Ich brauche Aktion und Abenteuer. Nicht, dass ich etwas gegen 1-2 faule Tage am Strand einzuwenden hätte. Aber wichtiger ist es mir, das Land oder die Stadt, die ich bereise, von möglichst vielen Seiten kennenzulernen. Und das am besten nicht nur über vorgefertigte Touri-Angebote, sondern auf eigene Faust. Am besten klappt das natürlich immer, wenn man jemanden kennt, der ein bisschen Insider wissen hat oder dort sogar zu Hause ist.

6. Was war dein schönstes Souvenir, das du dir von einer Reise mitgebracht hast?

Mein Gladdagh-Ring. Das ganze wäre fast noch schief gegangen, aber jetzt hab‘ ich ihn und bin sehr froh. Das ist imemr ein ganz komisches Gefühl, wenn ich mal vergesse ihn morgens anzustecken.

7. Wann schreibst du am liebsten Blog?

Manchmal ganz gern am Vormittag, oft abends. Hauptsache ich hab es gemütlich.

8. Welche nächsten Blogposts planst du?

Es wartet noch der Blogpost zu meinem Roadtrip durch Irland auf seine Vollendung und Veröffentlichung. Damit tu‘ ich mich schwer, obwohl es soooo toll war.

9. Was gefällt dir am bloggen am meisten?

Das Erlebte noch einmal bewusst Revue passieren zu lassen. Das ist nicht immer spaßig, aber es hilft besonders bei ärgerlichen oder traurigen Sachen, sie anschließend wegzustecken. Und bei den schönen Erlebnissen ist es natürlich umso besser, sich gedanklich nochmal in der Situation oder an diesem schönen Ort wiederzufinden.

10. Wenn du ein Buch schreiben würdest, in welchem Land würde es spielen und warum? Welche Art von Roman wäre es?

Über’s Bücher schreiben habe ich noch nie groß nachgedacht, da ich eigentlich der Meinung bin, dass ich das sowieso nicht gut könnte. Obwohl die Rückmeldungen zum Blog ja durchaus positiv sind. Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass meine Geschichte in Irland spielen würde. Wär hätte es gedacht. Und es wäre wohl ein Abenteuer-Roman.

11. Welche Bücher hältst du für die 3-5 schönsten aller Zeiten?

Sophies Welt – Jostein Gaarder

Pride and Prejudice – Jane Austen

Alice im Wunderland – Lewis Carroll

P.S. Ich liebe dich – Cecilia Ahern

 

So. Nachdem ich alle Fragen hoffentlich zufriedenstellend beantwortet habe, wird mir die Ehre zuteil, andere Blogger für den „Liebster Award“ zu nominieren und diesen ebenso 11 Fragen zu stellen.

Ich nominiere folgende Blogs:

http://dasgoldfischjournal.wordpress.com/ (Auch wenn sie bereits von Janine nominiert wurde.)

http://knusperstuebchen.net/

http://unperfektionen.tumblr.com/

http://laurettadenneubier.jimdo.com/

http://laurentiamein.blogspot.de/

 

Meine Fragen:

1. Was hat dich dazu motiviert, deinen Blog zu veröffentlichen?

2. Welchen Post auf deinem Blog magst du selbst am liebsten?

3. Welches Land oder welche Stadt möchtest du gern mal bereisen?

4. Was war das Abenteuerlichste, was du bisher erlebt/gemacht hast?

5. Was ist dein Lieblingsessen/-nascherei in der Weihnachtszeit?

6. Hast du jemanden als Vorbild? Wenn ja, natürlich auch wen?

7. Nach welchem Motto lebst du?

8. Was sind deine Lieblingsbücher oder -filme?

9. Welche ist deine liebste Jahreszeit und wieso?

10. Was bzw. wo ist dein Lieblingsplätzchen?

11. Was sollte man deiner Meinung nach unbedingt einmal gemacht haben?

 

Hier noch die Regeln:

Verlinke die Person/den Blog, der dich nominier hat.

Beantworte die 11 Fragen, die dir gestellt wurden.

Wähle Blogger aus, die unter 1000 Follower haben und nominiere sie.

Sag den von dir Ausgewählten, dass sie nominiert sind.

Überlege dir für sie 11 neue Fragen.

 

Vielen Dank noch einmal für den Award. Ich reiche ihn freudig weiter. :)

Advertisements

5 Antworten zu “Applaus, Applaus – „Liebster Award“

  1. Nun habe ich so frisch und munter nominiert, hatte seit dem aber nicht viel Zeit zu schauen was draus geworden ist. Vielen Dank für deine Antworten. :)
    Ich hoffe sehr, dass du den Blog weiter führst. Wie schon geschrieben: Auf dein Leben danach und die Auswirkungen bin ich schon sehr gespannt :D
    Übrigens möchte ich bald ein neues Projekt starten. Einen Blog, der sich rund um Irland und um das Au pair sein handelt. Vielleicht hättest du Lust auf den einen oder anderen Gastbeitrag? Vielleicht darf ich auch was von hier verlinken? Wenn es soweit ist, würde ich dir nochmal Bescheid geben :)
    So und nun ganz ganz liebe Grüße! Janine

    • Die Fragen habe ich gern beantwortet, danke nochmal für die Nominierung! Der Blogeintrag zum „Leben danach“ wird nicht mehr lange auf sich warten, mir schwirren zur Zeit so viele Sachen dazu im Kopf herum…
      Über die Möglichkeit einen Gastbeitrag zu schreiben würde ich mich riesig freuen! Und natürlich ebenso, wenn du einen Artikel von mir verlinkst. Der Blog soll ja gern auch jetzt noch gelesen werden.
      Ganz liebe Grüße! Bianca

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s